Content: Home

Lernen sichtbar machen

Mindsteps ist eine Aufgabensammlung für die Unterstützung des kompetenzorientierten Lernens.


Version
1.1

MIND

Mindsteps führt zu kompetenzorientiertem Feedback, das für die Planung des Lernens genutzt wird. Algorithmen berechnen aufgrund von gelösten Aufgaben, über welches Wissen und Können Lernende verfügen und welche Kompetenzen als nächstes vermittelt und gelernt werden müssen.

STEPS

Schülerinnen und Schüler wählen Aufgaben nach Fach, Thema und Schwierigkeit aus. Sie lösen die Aufgaben und erhalten umgehend eine Ergebnisrückmeldung. Die Ergebnisse zeigen, wie gut die gewählten Aufgaben gelöst wurden (noch unsicher, eher unsicher, eher sicher, sehr sicher). Lernfortschritte werden laufend festgehalten.

TESTS

Lehrerinnen und Lehrer können aus einer Vielzahl von Aufgaben Aufgabenserien zusammenstellen und den Schülerinnen und Schülern individuell zuweisen. Die Ergebnisse informieren über Lernstand, Lernfortschritt sowie Stärken und Schwächen. Sie lassen sich als Kompetenzprofil mit Bezug zu den Zielen des Lehrplans 21 interpretieren.

 

Vielfältige Nutzungsmöglichkeiten

Die Aufgabensammlung kann für verschiedene Zwecke innerhalb und ausserhalb der Schule genutzt werden.

Lernen sichtbar machen. Erfahren Sie mehr.  KONTAKT